Die Bewaeltigung Jugendtypischer Entwicklungsaufgaben Im Kontext Der Familie: Ein Vergleich Adoptierter Und Nicht Adoptierter Jugendlicher (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie #502) (Paperback)

Die Bewaeltigung Jugendtypischer Entwicklungsaufgaben Im Kontext Der Familie: Ein Vergleich Adoptierter Und Nicht Adoptierter Jugendlicher (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie #502) Cover Image
$77.94
Email or call for price

Description


In dieser Arbeit werden Unterschiede in der Entwicklung adoptierter und nicht adoptierter Jugendlicher vor dem Hintergrund eines theoretischen Ansatzes gepruft, in dem das Konzept der Entwicklungsaufgabe mit neueren Ansatzen aus der Coping- und Familienforschung verknupft wird. Die Ergebnisse belegen eine leicht geringere psychosoziale Anpassung Adoptierter, wobei sich systematische Zusammenhange zwischen der Reife und Problembelastung Jugendlicher sowie ihrem Copingverhalten einerseits und Merkmalen der Mutter sowie der Eltern-Kind-Beziehung andererseits aufzeigen lassen. Unterschiedliche Zusammenhangsmuster in Adoptiv- und Normalfamilien weisen auf eine spezifische Funktion familialer Bedingungen fur die Entwicklung adoptierter Jugendlicher hin.

About the Author


Die Dissertation wurde von Prof. Manfred Hofer an der Universitat Mannheim betreut.

Die Autorin ist wissenschaftliche Assistentin an derselben Hochschule."
Product Details
ISBN: 9783631483060
ISBN-10: 3631483066
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication Date: January 1st, 1995
Pages: 198
Language: German
Series: Europaeische Hochschulschriften / European University Studie